Saison 2018/2019 - 11. Spieltag

Mannschaften:

SF Sassenhausen : VfB Banfe 2

Ergebnis:1:1 (0:1)
Torschützen:0:1 Marvin Vahland
1:1 Andy Dreisbach

Aufstellung:

Pascal Kroh, Sebastian Schäfer, Oliver Schlaf, Patrick Knebel, Andy Dreisbach (Marko Irle), Dominik Kroh, Philipp Hackler, Marco Hoffmann (Maximilian Frank), Stefan Hedrich, Pierre Sonneborn, Maximilian Schneider

Gelbe Karte: Maximilian Frank
Rote Karte: keine

Zeitungsberichte:

Die Zweite von Banfe stellte mit dem verdienten 1:1 gegen die zweitbeste Heimelf der Liga klar, dass die Sportfreunde aus Sassenhausen auf heimischem Rasen doch verwundbar sind. Gäste-Stürmer Marvin Vahland schoss gleich in der 9. Minute das 1:0 für den VfB. In der 49. Minute glich Andy Dreisbach zum 1:1 aus. Kurios am Rande: In der 61., 80. und 89. Minute durften insgesamt gleich drei Banfer Spieler wegen Gelb-Rot vorzeitig zum Duschen. Und dennoch erkämpfte sich der VfB den Punkt.

Quelle: Siegener Zeitung

Tabelle Kreisliga B:

Platz / TeamSp.SUNTorePkt.
01. SpVg. Kredenbach/Müsen11100147 : 1130
02. SV Netphen II1172239 : 2023
03. SpVg. Bürbach II1172235 : 1723
04. TSV Aue-Wingeshausen1070337 : 1621
05. Red Sox Allenbach1170426 : 1921
06. FC Ebenau1162336 : 2420
07. SV Setzen II1160528 : 1918
08. SV Germania Salchendorf III1153322 : 2518
09. TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf II1134422 : 2713
10. VfL Bad Berleburg II1141626 : 3213
11. SF Sassenhausen1141618 : 3313
12. SV Feudingen II1140726 : 3112
13. Spfr. Eichen-Krombach II1122719 : 338
14. TuS Dotzlar1122725 : 488
15. FC Hilchenbach II1020812 : 356
16. VfB Banfe II1111910 : 384

Alle Spiele:

SV Setzen 20 : 2Germ. Salchendorf 3
Spfr. Eichen/Krombach 20 : 6FC Ebenau
VfL Bad Berleburg 21 : 5SV Netphen2
TuS Dotzlar2 : 7SV Feudingen 2
TSV Aue-Wingeshausenabges.FC Hilchenbach 2
SF Sassenhausen1 : 1VfB Banfe 2
Red Sox Allenbach0 : 1TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf 2
SpVg.Bürbach 22 : 1SpVg Kredenbach/Müsen

Bilder: